NEUROMARKETING
für HOTELS


NEUROMARKETING - Wissenschaftliches KnowHow im Marketing


WISSENSCHAFTLICHE ERKENNTNISSE aus FORSCHUNG & VERKAUFSPSYCHOLOGIE



WAS IST NEUROMARKETING?

Das Thema Neuromarketing hat die Werbewelt in den letzten Jahren revolutioniert. Durch Reizüberflutung des potentiellen Gastes mit Werbebotschaften und durch das dadurch verbundene Sinken der Werbewirkung ist es äußerst wichtig, die Buchungsmotive und das Kaufverhalten des Gastes/Konsumenten zu verstehen.

Modernste Methoden der neuronalen Forschung helfen, die Vorgänge und Wirkungsweise von Werbemaßnahmen und Marken im menschlichen Gehirn zu entschlüsseln und das "herkömmliche Marketing" quasi ad absurdum zu führen.



ENTWICKLUNG für die HOTELLERIE

Wir von eTouristik, der Werbeagentur für Hotel Marketing in Tirol, haben das Thema Neuromarketing für die Hotellerie adaptiert und gehen damit neue Wege im Hotel Marketing!

Bei der Entwicklung all unserer Marketing-Strategien stützen wir uns auf modernste, wissenschaftliche Erkenntnisse im Neuromarketing und der Verkaufspsychologie.

Durch diese Optimierung unserer Marketing Leistungen - ob Website, Angebotstexte, Newsletter oder Online Verkauf - konnten wir für unsere Hotelkunden verblüffende Erfolge erzielen. Diese können Sie hier nachlesen: KUNDENSTIMMEN


HOTELMARKETING der nächsten Generation

Bei der Entwicklung unserer Marketing-Strategien beziehen wir folgende Bereiche des Neuromarketings ein:



EMOTION & SOMATISCHE MARKER
Emotionale Erfahrungen und Erlebnisse werden als Codes im Gedächtnis gespeichert. Kommt es zu einer ähnlichen Situation, stellen wir Assoziationen zu bereits erlebtem her und unsere Entscheidungen werden dadurch beeinflusst.

BLICKE LENKEN
Werden Bilder, Farben, Überschriften ... richtig eingesetzt, lässt sich der Blickverlauf eines Nutzers steuern. Auf diese Weise wird die Effektivität der Hotelwebsite perfektioniert und das Hotel kann sich auf Buchungsportalen, in der Google Suche ... vom Mitbewerb abheben.

SPIEGELNEURONEN
Das Übertragen bzw. Imitieren von Verhalten ist auf die sogenannten Spiegelneuronen zurückzuführen. Ein Beispiel dafür sind Kundenbewertungen, die die Buchungsentscheidung der Gäste signifikant beeinflussen.

ZUSTIMMUNG DATENSCHUTZ: Wir verwenden COOKIES, welche wir für den reibungslosen Betrieb verschiedener technischer Funktionen der Website (z.B. Google Analytics, Google Maps) benötigen. Wir speichern Ihre BESUCHERDATEN in LOG-FILES (z.B. Ihre IP-Adresse) zur Fehleranalyse.